Thema der Woche

DIY: Selbstgemacht ist besser

Im letzten Jahr haben wir uns wohl alle mindestens einem Do-It-yourself-Projekt gewidmet. Ob im Haus, ums Haus, für uns oder für jemanden anderen.
In dieser Woche nehmen wir euch mit in die Welt des Selbstgestaltens und zeigen euch, dass DIY- Projekte auch die Welt zu einem besseren Ort machen können.

Tierschutz

Gerade nach Weihnachten sind die Tierheime voll, denn viele Menschen, die ein Tier geschenkt bekommen, merken was das für eine große Verantwortung ist und dass sie diese einfach nicht übernehmen können.
In dieser Woche dreht sich bei uns alles um das Thema „Tierschutz“ und die Adoption von Tieren aus dem Tierheim.

Toleranz -so wollen wir miteinander umgehen

Häufig denkt jeder von uns in Klischees und Vorurteilen. Das passiert völlig unterbewusst, weil unser Gehirn uns dadurch hilft, unsere Umwelt zu sortieren und einzuordnen. Wir stecken also andere Menschen anhand ihres Verhaltens automatisch in bereits existierende Schubladen, um unser Denken zu vereinfachen. Dies sollte man sich immer wieder bewusst machen und hinterfragen. Wenn man interessiert und neugierig auf andere Menschen zugeht und bereit ist, sie auch jenseits der Vorurteile kennenzulernen, ist das ein sehr wichtiger erster Schritt.

Wünsche und Vorsätze für 2021

Wir alle träumen von einem fröhlichen, gesundem neuen Jahr. Auf Instagram sprechen wir diese Woche über die vielen Wünsche und Vorsätze. Auf ein glückliches Jahr 2021.

Gemeinsam gegen Einsamkeit

Die Feiertage stehen uns bevor und wir müssen ein bisschen kreativ werden, denn mit Coronamaßnahmen kann nicht jeder seine Familie besuchen und gerade auf unserer Großeltern müssen wir ja bekanntlich besonders aufpassen. Es wird ein außergewöhnliches Weihnachten, aber wir können schaffen es zu einer gemeinsamen Erfahrung zu machen. In dieser Woche zeigen wir euch, wie wir das Beste aus unserer Situation machen können und welche Ideen es für ein „gemeinsames“ Weihnachtsfest geben kann.

Plastikfreies Leben – wie wir der Umwelt helfen können.

Zu viel Plastik schadet der Umwelt, den Meeren und uns. In dieser Woche dreht sich alles um Projekte, die dafür sorgen, dass Plastik reduziert werden kann

Thema der Woche_Achtsamkeit

Achtsamkeit

Es ist total in Ordnung in diesen verrückten Zeit auch mal überfordert zu sein. Aber umso wichtiger ist es eine gesunde Balance für eure Psyche zu finden.
In dieser Woche nehmen wir euch mit in die Welt der Achtsamkeit und zeigen euch, wie ihr mehr an euch selbst glauben könnt und eure Batterien auffüllt!

Fernanda Brandao_Supporter

Fernanda Brandao

„Mein Traum ist es, die Wälder unserer Welt zu schützen. Vor allem den Amazonas Regenwald.“

Hana Nitsche_Supporter

Hana Nitsche

„Ich träume von einem Krankenhaus für Jattaba.“

Sofia del Mar_supporter

Sofia del Mar

„Ich wünsche mir, dass wir unsere Meere und die Riffe mit mehr Respekt behandeln.“

Lea Woitack_Supporter

Lea Woitack

„Ich träume von fairer Produktion“